Gitarrenworkshop 2018

Gitarrenworkshop-Reise mit Peter Bursch nach Matala
10. bis 17. Oktober 2018

Mittwoch, 10. Oktober, 1.Tag

Früher Abflug ab Düsseldorf nach Kreta.
Nach Ankunft am Flughafen Heraklion werden wir von der örtlichen Reiseleitung empfangen und direkt nach Matala zu unserem Hotel Valley Village gebracht.
Nach dem gemeinsamen Abendessen im Hotel setzen wir uns zusammen und eventuell lassen wir die die Saiten unserer Gitarren schwingen oder wir testen die Bar oder wir tun beides. Wer mag kann ja noch ins Dorf schlendern und die Kneipenszene begutachten.

Donnerstag, 11. Oktober, 2.Tag



Nach dem Frühstück Spaziergang zu unserem Strandrestaurant, um dort gemeinsam zu üben. Die Gitarren können mit den Mietwagen transportiert werden.

Nachmittags erkunden wir den beschaulichen und dennoch lebhaften Ort Matala und besichtigen die berühmten Höhlen. Es bleibt genug Zeit, um sich am Strand zu vergnügen und in der Bucht von Matala zu schwimmen.

Es gibt aber auch die Möglichkeit an einem Sing und Songwriter Workshop teilzunehmen. Marita verspricht euch, dass jeder nach spätestens zwei Übungseinheiten seinen eigenen - möglicherweise hitverdächtigen Song ?- parat hat.

Zum Abendessen treffen wir uns wieder in unserem Hotel

Freitag, 12. Oktober, 3.Tag

Morgens geht es wieder zum Gitarrenworkshop ins Dorf. Nach dem ca. 15 minütigen Spaziergang sind alle fit genug, um die schon geübten Finger über die Saiten gleiten zu lassen.

Nachmittags unternehmen wir eine exklusive - ca. 5 stündige - Bustour durch Südkreta.

Die örtliche deutschsprachige Reiseleitung wird uns die schönsten und interessantes Orte der Region zeigen und vieles über die Kultur und Natur erklären.

Auch der Besuch eines Instrumentenbauers ist geplant.

Das Abendessen ist wieder im Hotel! Danach können wir z.B. wieder ins Dorf gehe; vielleicht gibt es ja ein nettes Konzert.

Samstag, 13. Oktober, 4.Tag

Morgens üben wir wieder in unserer Strandtaverne und nach einer Mittagspause wandern wir zum großartigen „Redbeach“.
Für die Sing und Songwriter gibt es natürlich Zeit dort weiter zu machen, wo sie am Donnerstag aufgehört haben. Vielleicht schreibt ja jemand ein
Matala Lied.
Abends speisen wir wieder im Hotel. Den Abend gestalten wir je nach Stimmung!

Vielleicht gibt es ja Interesse an einer Strandparty?


Sonntag, 14. Oktober, 5.Tag

Nachdem wir den Sonntag musikalisch gepriesen haben übernehmen wir die Leihwagen, um einen Ausflug zum „Komobeach“ zu machen.
Wer möchte, kann die 2 km natürlich „per pedes“ zurücklegen.

Wir sind dort abends in einer Taverne mit traumhafter Aussicht auf die Bucht und die Berge Kretas zum Essen eingeladen.

Den Abend lassen wir fröhlich und wer mag auch feucht ausklingen.

Montag, 15. Oktober, 6.Tag

Es heißt, „am 7.Tag ruhte der Herr“, hier soll es der 6. Tag sein.

Den heutigen Tag gestaltet jeder selbst nach Belieben. Für gemeinsame Ausflüge stehen die Leihwagen zur Verfügung. Wer an der Minoischen Kultur interessiert ist, sollte einen Ausflug nach Knossos machen.

Zum Abendessen treffen wir uns wieder im Hotel.


Dienstag, 16. Oktober, 7. Tag
Morgens proben wir für den großen Auftritt in unserer Strandtaverne. Nach einer Mittagspause und einer Stärkung am Buffet des Hotels kommt es zum Höhepunkt der Reise:

Die Präsentation der geübten Songs! Wenn die Bucht erschallt von eurem bezaubernden Gitarrenspiel und dem folgenden tosendem Applaus, werdet ihr wissen, dass das Üben und überhaupt die ganze Reise sich gelohnt haben!

Die Abschlussfeier kann bis in die tiefe Nacht gehen!

Mittwoch, 17. Oktober, 8. Tag


Heute heißt es ausschlafen. Der Rückflug ist erst am Nachmittag!

Leider endet damit auch die Reise, aber ich bin sicher: Ihr nehmt die Sonne und ein paar Freundschaften mit nach Hause!

Es freut sich auf euch

Peter

Vorbehaltlich Änderungen